Zurück
4+
Monate
super-dreamer

Anthony Pumpkins

Butternusskürbis, Kartoffel
Unser Brei mit dem furchteinflössenden Grinsen. Am Besten bei Tageslicht verzehren.
118g
Auf Lager
ab € 1.99
100% natürliche Bio-Zutaten
Ohne Zuckerzusatz
Vitaminschonend kaltgepresst
Frisch und lecker

Highlights

Super Dreamer
Ideal für den Beikoststart
bekömmlich

Zutaten

Nährwerttabelle

Nährwerttabelle

pro 100g
Energie358 kJ/ 87 kcal
Fett5,1 g
davon gesättige Fettsäuren0,4 g
Kohlenhydrate11 g
davon Zucker*5,3 g
Eiweiss0,7 g
Salz*0,01 g
* = Zutaten enthalten von Natur aus Zucker und Salz.

Highlights

Super Dreamer
Ideal für den Beikoststart
bekömmlich

Zutaten

Kürbis 50%, Apfel, Kartoffel 8%, Rapsöl 3 %, Zitronensaft. Kann Gluten, Milch und Sellerie enthalten. Alle landwirtschaftlichen Zutaten stammen aus biologischem Anbau.

Kein Zucker- /Salzzusatz oder sonstige Zusätze.

Einfache Rezeptur für den mühelosen Beikoststart

Dieser Brei eignet sich hervorragend als Beikoststart. Dank seinem einfachen Rezept kann das Kind die individuellen Zutaten kennen lernen und geschmacklich einordnen. Aber auch als Snack für ältere Kids passt er hervorragend. Durch das Füttern mit dem Löffel wird die Kaumuskulatur des Kindes von Beginn an trainiert.

Dank Kaltpressen zum frischen Geschmack

Bei yamo wollen wir Babybrei so frisch wie möglich herstellen. Deswegen sterilisieren wir unsere Produkte nicht mit hoher Hitze um sie zu konservieren.
Wir nutzen den hohen Druck des Hochdruckverfahrens HPP um unsere Breie frischer und vitaminschonend haltbar zu machen.
Durch dieses Kaltpressen bleiben viele natürliche Vitamine, wie z.B. Vitamin C, der frische Geschmack und die kräftigen Farben erhalten, während Bakterien beseitigt werden.

100% recyclebar

Weil wir unsere Brei-Becher hohem Druck aussetzen um sie haltbar zu machen, benötigen wir eine dehnbare Verpackung. Unser PET ist zu 100% schadstofffrei, recyclebar, komplett frei von BPA und gänzlich unbedenklich für dein Kind. Du kannst die Becher mit dem üblichen PET recyclen.

Mehr als 20'000 Eltern haben yamo schon probiert

Manuela I.
Mami von Emilie // Mami von einem Kind
Während unsere Kleine im Alter von 6 bis 10 Monaten jeglichen selbstgemachten Brei verschmähte, liebte sie alle yamo-Breie und Quetschies (selbstverständlich auch heute noch)!
FAQ
Was ist besonders an der Babynahrung von yamo?
Wie genau funktioniert Hochdruckpasteurisierung?
Wie lange kann ich yamo Breie aufbewahren?
Wie funktioniert der Versand? Werden die Breie nicht warm?