Zuckerfreier Geburtstagskuchen

4 min zu lesen

Was wäre ein Geburtstag ohne Kuchen? Damit auch die kleinen Gäste in den Genuss davon kommen findest du hier ein Rezept für einen leckeren Marmorkuchen – zuckerfrei natürlich.

Cake. Marble cake cup of coffee powder sugar kitchen vintage utensil and fresh fruit berries.

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Alter: ab 11 Monaten

 

Zutaten:

  • 3 reife Bananen
  • 150 g Apfelmus (zuckerfrei* oder selbstgemacht)
  • 100ml Milch
  • 30g Butter
  • 200g Mehl
  • 2TL Backpulver
  • 1 Prise Vanille
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Salz

Für den Kakao-Teig

  • 1 EL zuckerfreier Kakao
  • 1 TL Milch

Du brauchst:

  • Rührgerät
  • 2 Schüsseln
  • Springform
  • Holzstäbchen

Anleitung:

  • Backofen auf 175° vorheizen (Ober- und Unterhitze)
  • Springform einfetten (oder mit Backpapier auslegen)
  • Bananen pürieren und mit Apfelmus, Milch, Butter und Vanille vermischen bis keine Stückchen mehr im Teig sind
  • Nach und nach Mehl, Backpulver, Zimt und Salz hinzugeben
  • Teigmasse halbieren und zur einen Hälfte Kakao und Milch dazurühren
  • Die beiden Teigmassen in die Springform geben und mit einem Holzstäbchen das Marmormuster zeichnen.
  • Kuchen für 35 Minuten backen
  • Aus der Form nehmen, abkühlen lassen und geniessen

Guten Appetit, deine Zoe

* p.s Hier eignet sich sich auch prima unser “Applecalypse Now” Brei. Der leckere Apfel-Dinkel Brei enthält keinen zugesetzten Zucker. Du findest ihn (und viele weitere leckere Breie) im yamo Online-Shop.
productpic_all
Diese Beiträge könnten dich auch interessieren:
No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

yamo logo

#FreshFoodForBabies

FOLGE UNS AUF