In der yamo-Bäckerei: Weihnachtliche Yamoghurt-Apfeltaschen

5 min zu lesen

Die Weihnachtszeit bringt nicht nur einen ganz besonderen Zauber mit sich, sondern auch viele leckere Rezepte. Was in keiner Weihnachtszeit fehlen darf: unsere yamoghurt-Apfeltaschen für dein Baby und dich

 

 

Zubereitungszeit: 1,5 Stunde (inkl. Wartezeit)

Alter: ab einem Jahr

Zutaten:

  • 250 Gramm helles Vollkornmehl
  • 1 gehäufter Teelöffel Trockenhefe
  • 1 mittelgroßes Ei
  • 100 Milliliter lauwarme Milch
  • 20 Gramm gemahlene Mandeln
  • 40 Gramm Rosinen
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Apfel
  • 100 Gramm Yamoghurt “Bruce Vanillis”
  • Eigelb zum Bestreichen

 

Du brauchst:

  • große Schüssel
  • Löffel
  • Gabel
  • 100 Milliliter Wasser
  • Topf
  • Backpapier
  • Backblech

 

 

 

 

Anleitung:

  • Mehl in eine große Schüssel geben und mit dem Löffel eine Mulde in das Mehl drücken
  • Hefe in die Mulde geben, mit lauwarmer Milch und Ei übergießen und miteinander verrühren
  • Nach und nach ein bisschen Mehl von der Seite in die Mitte geben und schließlich alles gut mit den Händen miteinander verkneten oder auf eine Küchenmaschine zurückgreifen. Sollte der Teig zu trocken sein, gebe noch etwas Milch hinzu. Ist er zu matschig, dann noch etwas Mehl untermischen
  • Anschließend den Teig an einem warmen Ort für 45 Minuten gehen lassen
  • Ein bisschen Wasser in einem Topf erhitzen, Apfel schälen, in kleine Stücke schneiden und kurz einkochen. Die Äpfel sollten weich sein, jedoch nicht matschig.
  • Zum Schluss gibst du noch Rosinen, gemahlene Mandeln und Zimt hinzu und lässt alles kalt werden

 

  • Wenn alles abgekühlt ist, mischst du den Yamoghurt unter und rührst gut um
  • Mittlerweile sollte der Hefeteig aufgegangen sein. Diesen kannst du nun ausrollen und in Kreise, etwa so groß wie deine Handinnenfläche, ausstechen
  • In die Mitte jeden Kreises gibst du etwas von der yamoghurt-Apfelfüllung und klappst die eine Seite des Kreises auf die andere und verschließt die Ränder durch Zusammendrücken mit der Gabel
  • Auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech platzierst du nun die Apfeltaschen und pinselst sie mit dem Eigelb ein
  • Abschließend ca. 15-20 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 200 °C backen

 

Übrigens: Du brauchst noch yamoghurt Nachschub? Auf www.yamo.bio kannst du dir eine individuelle Box mit yamoghurts und weiteren leckeren Quetschies zusammenstellen.

yamoghurts_Promo2
1 Step 1

NEWSLETTER FÜR SUPERHELDEN
Nämlich für Mamas & Papas. Jetzt anmelden und profitieren!

keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
FormCraft - WordPress form builder
ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN