Dich interessiert das "weshalb" und "wie" an yamo? GROSSARTIG!👌 Dann spitz nun die Ohren, denn wir sind anders als die anderen.

Unsere Mission

Wir machen das Leben von Eltern einfacher
indem wir ihnen mit nährstoffreichen, leckeren Produkten beim gesunden Heranwachsen ihrer Kinder zur Seite stehen. Und zwar von Baby bis hin zum Schulkind.

Was yamo anders macht

Wir haben uns noch nie von einem "das war schon immer so" oder "das geht nicht" aufhalten lassen und darauf sind wir stolz! 💪

6 Grundsätze die uns von anderen unterscheiden:

Von Eltern, mit Eltern,
für Eltern

Wir arbeiten seit dem ersten Tag direkt mit Eltern zusammen, damit yamo genau zu euren Bedürfnissen passt und den Alltag mit Kindern 👶 noch schöner macht.

Vitaminschonende Herstellungsverfahren

Babybrei muss abgekocht werden um haltbar zu sein? Falsch!

Das Kochen von Babybrei bei Temperaturen von über 100 Grad tut Vitamin C, Vitamin A und den anderen hitzelabilen Vitaminen gar nicht gut. Wir nutzen deshalb Hochdruck um Bakterien zu beseitigen während Vitamine, Geschmack und Farben 🌈 frisch und natürlich bleiben.

yamopowers - Die richtigen Nährstoffe im richtigen Alter

Die yamopowers sind unser Versprechen, Kinder mit ausgewählten Nährstoffen zu versorgen, die für sie in den frühen Jahren so wichtig sind. Deshalb enhalten unsere Rezepte gezielt Nährstoffe, um die altersgerechte Entwicklung deines Kindes zu unterstützen.

Mehr erfahren

Kein zusätzlicher Zucker. NIE!

Wir setzen keinem unserer Produkte Zucker zu. Dank unserer schonenden Herstellung und den innovativen Rezepten, sind unsere Produkte auch ohne zugesetzten Zucker super lecker. 😊

Innovation statt Tradition

Dank innovativster Technologie und dem genialsten Experten-Team entwickeln wir Produkte von morgen für die Kids von heute. Als erstes Unternehmen in Europa haben wir vitaminschonend kaltgepresste Babynahrung entwickelt und pflanzenbasierte Kinderjoghurts auf den Markt gebracht.

100% natürliche Bio-Zutaten

Alle yamo-Produkte werden aus 100% natürlichen Bio-Zutaten 🥕hergestellt. Nur höchste Qualität ist uns gut genug.

Deinen Beikostplan zusammenstellen

Wir haben nur einen Planeten!

Seit Beginn optimieren wir konsequent unseren ökologischen Fussabdruck und versuchen so ressourcenschonend wie möglich zu arbeiten. 🐝

Wir bekämpfen Food Waste!

Im Handel und in Haushalten landen jedes Jahr ~30% des produzierten Gemüses & Obst vermeidbar in der Tonne. Oft weil Gemüse 🥑 und 🍐 Obst eben nur begrenzt haltbar sind.

Mit yamo leisten wir unseren Teil gegen diesen Food Waste: Dank HPP-Technologie können wir nämlich das Gemüse und Obst in unseren Produkten über 2-3 Monate haltbar machen. Und das ganz ohne den Zusatz von Chemie oder Konservierungsstoffen.

 

Energiesparende Herstellungsmethoden

Weil wir unsere Produkte nicht mit hoher Hitze sterilisieren sondern kaltpressen, erreichen wir eine Energieeinsparung von 20% 🌱 im Vergleich zur energieaufwändigen Hitzebehandlung ähnlicher Produkte.

Recyclbare PET-Verpackungen

Wir werden oft gefragt, warum wir unsere leckeren yamo-Produkte nicht in Gläsern liefern. Dafür gibt es gute Gründe: Unsere Produkte werden mit 6000 Bar Hochdruck behandelt um sie haltbar zu machen und die wertvollen Vitamine und Nährstoffe zu schützen. Das ist ungefähr, wie wenn eine ganze Elefantenfamilie 🐘🐘🐘 auf einem Becher Lambada tanzt. Das hält das beste Glas der Welt nicht aus.

Ausserdem hat PET eine bessere CO2-Bilanz!
Das mag jetzt überraschend klingen, aber Glas ist extrem energieaufwändig in Herstellung und Recycling und verursacht durch sein hohes Gewicht und Volumen einen hohen Energieaufwand für Transport- und Lagerung.

... und wir sind noch nicht
fertig!

Wir arbeiten andauernd daran noch besser und resourcenschonender zu werden. Aktuell arbeiten wir z.B. daran die Verpackung unserer Breie zu verringern. 👈

Jetzt mitmachen

Wir unterstützen bedürftige Familien

Mit unserem giving back-Programm unterstützen wir bedürftige Familien und mit einem Kauf bei yamo hilfst du direkt mit ☺️

Mit deinem Kauf hilfst du unterernährten Kindern

Immer für zwei gekaufte yamo-Produkte spenden wir in Zusammenarbeit mit der Welthungerhilfe eine gesunde, nährreiche Mahlzeit 🍛 für unterernährte Kinder in einer der ärmsten Regionen der Welt, dem ländlichen Indien.

yamo spendet für Familien in Deutschland und der Schweiz

Wir spenden nicht verkaufte, aber immer noch leckere, Produkte an die wohltätigen Organisationen “Tafel” und “Tischlein deck dich” die diese kostenlos an Kinder 👶🏼 aus unterprivilegierten Familien abgeben.

Unsere Partner
Yamo kaufen und Kinder in Indien unterstützen

Unsere Geschichte

Alles begann mit einer Frage...

«Wie kann es sein, dass Babynahrung aus dem Laden älter ist als das Kind, das sie isst?» 😳

Wir machten uns in der Küche auf die Suche nach Antworten und machten Babybrei den wir selbst essen wollten.

Unser Co-Founder

Unser

Co-Founder

José 👉

Unsere ersten kleinen Testesser waren begeistert. Und die Mamis ebenso.

Die ❤️ für unsere Idee war so gross, dass wir ein Unternehmen gründeten. Um das zu ändern haben wir unsere Jobs an den Nagel gehängt und die erste frische Babynahrung in Europa entwickelt.

Seit damals hat sich viel getan: Mittlerweise sind wir ein Team aus 30 begeisterten Mitarbeitern und haben schon Zehntausende Eltern mit frischer Baby- und Kindernahrung versorgt. Und wir sind noch lange nicht fertig …

Werde Teil unseres Teams